Fatzer für Kinder | ANDCOMPANY & CO.

Fatzer für Kinder

andcompany & Co.


"Die Erfahrung zeigte immer, dass Kinder das, was zu verstehen sich einigermaßen lohnt, ganz gut verstehen", meinte Bertolt Brecht und hat ihnen Lieder, Hymnen, Balladen, Gedichte und Geschichten gewidmet.

So galt die legendäre Freundlichkeit, die den alten Brecht auszeichnete, in besonderer Weise den Kindern: Sie sind mit ihrer Offenheit und spielerischen Wissbegierde die idealen Teilnehmer seines Theaters. Und so ist es ganz im Sinne Brechts, wenn sich andcompany&Co. mit Kindern an ein Lehrstück von Bertolt Brecht wagen.

Dabei werden sie sich sich einem Stoff widmen, der auf den ersten Blick wenig kindergerecht zu sein scheint: Dem Untergang des Egoisten Johann Fatzer.

andcompany & Co. wird in einem Workshop mit Mülheimer Kindern und Jugendlichen ein Lehrstück der ganz eigenen Art erarbeiten. Denn Spaß muss es schon machen, sonst macht es keinen Spaß!

Nach dem "WARLAB" im März 2010 und "FatzerBraz" im selbsen Jahr ist dies die dritte Auseinandersetzung vom andcompany&Co. mit dem Fatzer - Material Bretolt Brechts.

Gefördert durch die Kunststiftung NRW.