2+ | STUDIOALBUM

Studioalbum

2+ - eine Tanz-Performance über das Jahr 1986

Fr. | 30. November 2012 | 19.30 Uhr | Tanz
Sa. | 01. Dezember 2012 | 19.30 Uhr | Tanz

Hier Tickets Online bestellen  | Vorverkaufsstelle finden

»sooner or later, sooner or later, this happens to everyone, to everyone«
Pet Shop Boys, 1986

1986 - Die Ereignisse dieses Jahres waren so einschneidend, dass sie tief verankert bleiben: Tschernobyl, Challenger, Libyen, Glasnost, Wackersdorf. Es war ein Jahr der Wechsel der Generationen: Joseph Beuys, Simone de Beauvoir und Cary Grant starben, Lady Gaga kam zur Welt und die Pet Shop Boys brachten ihre erste LP auf den Markt.

Zusammen mit dem Publikum erinnert sich 2+ an das Jahr, an die kulturellen und historischen Umwälzungen und an eigene Geschichten. Eine multimediale Tanzperformance mit melancholischen, humorvollen, historischen und persönlichen Porträts der 80er-Jahre.

2+ ist eine Plattform für Tanz-, Performance- und Installationsprojekte von dem Videokünstler und Bühnenbildner Philip Bußmann und der Dramaturgin Célestine Hennermann. Neben zahlreichen anderen Projekten arbeiteten beide, wie auch die Tänzerin Allison Brown, immer wieder eng mit William Forsythe zusammen.

Mit Allison Brown, Alfredo Zinola Konzept, Inszenierung, Choreographie 2+ Video, Raum Philip Bußmann Dramaturgie Célestine Hennermann + .

www.2plusco.com/work/studio-album/

Ort: Ringlokschuppen | Am Schloß Broich 38 | 45479 Mülheim an der Ruhr

Eintritt: Vvk 10.-| erm. 5.- | Ak 12.- | erm. 7.- €

Eine Produktion vom Künstlerhaus Mousonturm. Gefördert von dem Kulturamt der Stadt Frankfurt und dem Hessischen Ministerium für Wissenschaft & Kunst. Die Veranstaltung wird ermöglicht durch das NATIONALE PERFORMANCE NETZ im Rahmen der Gastspielförderung Tanz aus Mitteln des Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und der Medien sowie der Kulut- und Kunstminister der Länder.