Rotfront & Global Player Party

30.04.2014

Im Anschluss an das Konzert:
Global Player Party mit DJ AliT

Nicht nur musikalisch Grenzen durchbrechen, das ist die Mission des Berliner Kollektivs RotFront: Ukrainer, Ungaren, Amerikaner, Australier, Deutsche - Musiker_Innen verschiedenster Herkunft mischen in ihren Songs Ska, Reggae, Dancehall‐ und Cumbia‐Sounds mit Klezmer, frechem Hiphop mit Berliner Schnauze, osteuropäischer Turbopolka, mediterranen Melodien und Rockriffs. Die Texte auf Russisch, Ungarisch, Deutsch und Englisch erzählen über den Berliner Alltag, über die Abenteuer von Immigranten in einer großen Stadt.

RotFront, die Hausband des legendären Berliner Kaffee Burger, erspielte sich im Handumdrehen den Ruf der ultimativen Partyband. Mal stehen sieben, mal zwölf oder fünfzehn Musiker auf der Bühne – im Publikum bleibt kein Mensch lange für sich alleine und spätestens nach den ersten Songs verschwindet die Grenze zwischen Bühne und Tanzfläche spurlos.

17 Deutsche Tänze-Tour 2014/Besetzung:

Yuriy Gurzhy (Gesang, Gitarre, Bass/Herkunft: Kharkov, Ukraine)
Simon Wahorn (Gesang, Bass, Gitarre/Herkunft: Szentendre, Ungarn)
Katya Tasheva (Gesang/Herkunft: Varna, Bulgaria)
Mad Milian (Gesang/Herkunft: Berlin, Deutschland)
Anke Lucks (Posaune/Herkunft: Mettmann, Deutschland)
Dan Freeman (Sax/Herkunft: Hobart, Tasmanien)
Max Hacker (Klarinette/Herkunft: Berlin, Germany)
Phillip Zwirchmayr (Schlagzeug/Herkunft: Österreich)

Global Player,

der Funkhaus Europa Club, feiert die unsterbliche Vielfalt der globalen Tanzmusik. Zwischen lokaler Tradition und Club Culture spürt Global Player neue Trends auf, fördert Talente und begibt sich auf die Suche nach innovativen Klängen. Zum Crossover Spectacle der DJs zählen Balkan-Brass, Bailé Funk, Cumbia Digital, Afrobeat-Renaissance & Mestizo, Maghreb Underground sowie alle aufregenden urbanen Beats zwischen Kuala Lumpur und Kinshasa, St. Petersburg und San Francisco.
Unvernünftig gemischt und kräftig geschüttelt serviert Resident-DJ AliT eine hochwirksame Mixtur, die bei Liebhabern und Neueinsteigern gleichermaßen hemmungslose Tanzwut auslösen kann.