IMPULSE THEATER FESTIVAL 2016

15.-25. Juni 2016 | www.festivalimpulse.de 

Seit über 25 Jahren zeigt das Impulse Theater Festival herausragende freie Produktionen aus dem deutschsprachigen Raum: Lebendiges Theater zwischen Performance, Schauspiel, Konzert, Installation, Lecture und Party. Nach dem Ringlokschuppen Ruhr im letzten Jahr werden in diesem Düsseldorf und das FFT zum zentralen Spielort. Internationale, ortsspezifische Projekte gibt es außerdem in Köln und Mülheim an der Ruhr. Impulse Theater Festival  2016 zeigt Theaterarbeiten, die auf der Suche sind: nach politischen Handlungsspielräumen, nach Möglichkeiten des Handelns und danach, sich selbst zu positionieren.

Institut für Widerstand im Postfordismus

Aktion Revolutionsbleigießen: Welche Revolution(en) werden wir erlebt haben werden? (Futur III)

Revolutionsautomaten mit revolutionären Bleigießsets im Ringlokschuppen Ruhr

Das Institut für Widerstand im Postfordismus präsentiert einen Blick in die Zukunft und stellt einen Revolutionsautomaten auf. Er bietet revolutionäre Bleigieß-Sets zur politischen Spekulation. Im Deutungsbuch werden keine Karriere- oder Liebeswünsche befriedigt, sondern revolutionäre Interpretationen der Bleigebilde vorgeschlagen, die ein Ende der Schieflagen im Weltgeschehen vorhersagen. Werdet Teil der Utopie und beteiligt euch an der widerständigen Spekulation! Ladet ein Bild eurer Bleifigur auf facebook (facebook.com/institut.wip) hoch und potenziert die guten Nachrichten!

Das (Kunst-)Kollektiv Institut für Widerstand im Postfordismus erforscht die kommenden Revolution(en) 2015-2029. Als ein interdisziplinärer Zusammenschluss von Theoretiker*innen, Künstler*innen und Aktivist*innen tritt es in unterschiedlichen Formaten und performativen Interventionen an die Öffentlichkeit und propagiert eine zukünftige Geschichtsschreibung.

institut-wip.de
facebook.com/institut.wip