Raus!

Raus!

Tanztheaterprojekt für Jugendliche und junge Erwachsene

mit Nicole Elisabeth Schillinger
(TheaterTanzPerformance ttp)

Freitag | 17.02.2012 | 19.30 Uhr | PREMIERE
Samstag | 18.02.2012 | 19.30 Uhr | 2. Vorstellung


Raus! Rolltreppe kommt. Fahren. gleiten. ziehen. Halt. nach oben. Nach unten. Trägt. Weiter. Einkaufstaschen. Gehen. Reden. Geschäfte. Hund. Reden. Gehen. Gespräch. Mann. Frau. Kinder. Gucken. Lachen. Alte Post. Medienhaus. Gruppen. Schlendern. Taschen. Kinderweinen. Plastiktüte. Mann mit Fahrrad. Rennen. Kinderwagen. Gucken.
Eine Stadt gibt Eindrücke. Eine Stadt gibt Bewegungen. Für uns. Für die Bühne. Wir sind die Stadt. Wir sind ihre Bewegung. Für Sie.

Raus! Für das Tanztheaterprojekt haben wir den geschützten Theaterraum verlassen und uns nach draußen gewagt. Rein in die Stadt, aber auch in die Natur. Wir wollten herausfinden, wie die direkte Umwelt unsere Bewegungen beeinflusst.

Vielleicht passen wir unsere Schritte dem Stakkato der Ampelschaltungen an? Oder wir springen nur auf die weißen Felder des Zebrastreifens? Wie steht man eigentlich auf einer Rolltreppe? Und ist das Sitzen an der Bushaltestelle ein anderes Sitzen als das am heimischen Küchentisch? Vielleicht lässt uns das Rauschen des Windes in den Bäumen innehalten und unsere Bewegungen verlangsamen? Und wie bewegt sich der Himmel?

Wir haben die Bewegungen dieser Stadt gesammmelt und sie mitgenommen, um dann ein neues Naturerlebnis zu choreografieren.

Fotos: Stephan Glagla

Choreografie Nicole Elisabeth Schillinger – TheaterTanzPerformance ttp