Wunderland

Wunderland

Ein HipHop-Tanztheater-Projekt mit Jugendlichen und Jungen Erwachsenen aus Mülheim

Samstag | 08.12.2012 | 19.30 Uhr | PREMIERE
Sonntag | 09.12.2012 | 18.00 Uhr | 2. Vorstellung

Verkehrte Welt? New Style HipHop und „Alice im Wunderland“? Bewegung und eine Textvorlage? Neun junge Menschen wagen sich an Neues heran und setzen sich tänzerisch und theatral mit dem Stoff auseinander. Dabei wundern sie sich über Irrwege, Ungereimtheiten und Verwandlungen. Was macht überhaupt noch Sinn, wenn alles ein Rätsel ist? Wie orientieren wir uns, wenn es keine Konstanten gibt und die Wegweiser fehlen? Es ist zum Verrückt werden./ Es scheint zum Verrückt werden/ Zum Verrückt werden…

Fotos: Björn Stork

Leitung Idrissa Aponda und Kathrin Peters